Kurt Gander

Geboren 1966 und aufgewachsen in
Weiler, im oberen Rheintal, Vorarlberg.
´81 Schlosserlehre
´86 Zerspanungstechniker
´92 Schlossermeister
´96 Refa-Arbeitsstudium
´98 QualitätsmanagementBeauftragter
´02 Selbstständiger Metallgestalter

Atelier GanzANDERs
Die Natur und ihre Elemente haben
mich seit jeher berührt und inspiriert
und dienen als Grundlage für die
gestalterische Umsetzung meiner
Kreativität.

 

Mit meiner Ausbildung lernte ich
die Wärme, Kälte und Härte für die
Formgebung eines Elementes.
Bei meinen Objekten versuche ich
bei der Planung und Formgebung jene
Energie einzubringen, die bei Massenprodukten
nicht mehr zu spüren ist.
Meine Werke sind eine Auseinandersetzung
zwischen Kunst und Natur,
Ruhe und Dynamik, Wärme und Kälte,
Mensch und Metall.
Ich mache die Dinge anders –GanzANDERs.
Produkte und Objekte im Möbelbereich,
Accessoires, Bilder, Skulpturen für
den Innen- und Außenbereich
sowie auch nach Kundenwünschen
gefertigte Dinge für die Seele.